Hochbau

Umbau Unterwerk, Hamburg

Umbau Unterwerk, Hamburg,
Umbau

Kurzbeschreibung

Für das Unterwerk der U-Bahn-Haltestelle „Rauhes Haus“ der Hamburger Hochbahn AG, waren die Räumlichkeiten für die Montage neuer Transformatoren umzubauen. Im Zuge der Umbauten waren Wanddurchbrüche herzustellen sowie Schallschutzelemente und Schwerlastböden einzubauen.

Bauherr und Auftraggeber

Hamburger Hochbahn AG

Leistungszeitraum SSK

2019

Leistungen SSK

Tragwerksplanung LP 1-4

Schalterhallendecken, Hamburg

Schalterhallendecken, Hamburg,
Nachrechnung

Kurzbeschreibung

Im Rahmen des Projektes ‚Brücken Alstertal 2022‘ der Hamburger Hochbahn AG wird die Tragfähigkeit und Restnutzungsdauer der Schalterhallendecken von insgesamt vier U-Bahn-Haltestellen der Zweiglinie nach Ohlsdorf untersucht. Die historischen Kappendecken sind seit 1914 in Betrieb und tragen die Lasten der U-Bahn-Gleise ab.

Bauherr und Auftraggeber

Hamburger Hochbahn AG

Leistungszeitraum SSK

2019

Leistungen SSK

Nachrechnung gemäß Nachrechnungsrichtlinie

Aufstockung des Parkhauses Hamburg-Harburg, Hamburg

Aufstockung des Parkhauses Hamburg-Harburg, Hamburg,
Neubau

Kurzbeschreibung

Im Rahmen der Erweiterung des Parkhauses am Bahnhof Harburg wird eine Aufstockung des Bestandbauwerks geplant. Diese wird in Stahlbetonbauweise ausgeführt.

Bauherr und Auftraggeber

P+R-Betriebsgesellschaft mbH

Leistungszeitraum SSK

2018-2019

Leistungen SSK

Objekt- und Tragwerksplanung

Instandsetzung der U-Bahnhaltestelle Rödingsmarkt, Hamburg

Instandsetzung der U-Bahnhaltestelle Rödingsmarkt, Hamburg,
Instandsetzung

Kurzbeschreibung

Die U-Bahnhaltestelle Rödingsmarkt wird Grund instandgesetzt. Im Rahmen der Planung der Instandsetzung wurden statische Voruntersuchungen durchgeführt, sowie Untersuchungen am Bestandsbauwerk beaufsichtigt.

Bauherr und Auftraggeber

Hamburger Hochbahn AG

Leistungszeitraum SSK

2018-2019

Leistungen SSK

Tragwerksplanung und statische Beratung